FABRYKA AUTOMATÓW TOKARSKICH (FAT)
UL. GRABISZYŃSKA
281 53-234 WROCŁAW
POLSKA

Phone: +48 (71) 36 09 100
Fax:  +48 (71) 36 09 121

Contact!

fat-thyssenkrupp1557-men-website-7-2.jpg

The smallest CNC slant bed lathe in our product range.

The FTM 165 is equipped as standard with Siemens 840 D SL CNC Operate,  CNC controlled tailstock, 12-position tool turret and chip conveyor.There are three different distances between centers (600, 800 and 1000mm) and three different spindle bore diameters (55, 65, 80mm) available.

A large range of optional equipment, as driven tools, C-axis positioning, hydraulic chuck, part catcher and bar feeder make the FTM 165 a very efficient metalworking unit.

Technical specifications
Swing over bed 600 – 800 – 1000 mm
Swing over saddle 550 mm
Distance between centers 350 mm
Top spindle speed 6000 rpm
Main drive motor power 15 kW

Questions? Contact us:

25771original-website-27.jpg

Die neue FTM 165 CNC Drehbank hat ein starres schräges Bett. Der Umlaufdurchmesser über Bett beträgt 550 mm mit 3 verschiedenen Spitzenweiten: 800, 1000 und 1200mm. Die Maschine ist mit einer Siemens 840 SL Steuerung zum Drehen, Bohren und Fräsen ausgestattet. Die Maschine ist standardmäßig mit einem 12fach Werkzeugrevolver für statische Werkzeuge, einem Späneförderer  und einem CNC gesteuerten Reitstock ausgerüstet. Das optionale Zubehör wie die angetriebenen Werkzeuge, C-Achsen Positionierung, hydraulischen Spannfutter, Teilegreifvorrichtung und die Stangenzuführung machen aus der Maschine eine starke, hoch produktive Einheit.

Spindelstock

Die Spindel ist ausgerüstet mit einem fein abgestimmten Präzisionsaxiallager, einem System das höchste Präzision und anspruchsvolle Oberflächenbearbeitung ermöglicht. Die FTM 165 ist ausgerüstet mit einem 15 kW starken Hauptmotor. Die Spindel erreicht Drehzahlen bis 6000 U/min und wird direkt vom Hauptmotor angetrieben.  Diese Art des Spindelantrieb reduziert den Geräuschpegel genauso wie vermindert das Trägheitsmoment. So wird das Spiel reduziert und es wird eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit ermöglicht

Reitstock

Die automatische Steuerung des Reitstockes erfolgt durch eine Kugelrollspindel.Ein hydraulischer Hub des gesamten Reitstockes beträgt 15mm.

Greifer für Fertigteile

FTM165 kann mit dem Greifer für bearbeitete Teile ausgerüstet werden. Der mit der Tür integrierte Greifer ermöglicht das schnelle und einfache Holen der Teile aus Arbeitsraum.

Normalzubehör
  • Siemens Steuerung Sinumerik 840D SL
  • Direkter Antrieb der Hauptspindel über einen Riemen
  • 12-fach Revolverkopf – für statische Werkzeuge
  • Absolute Drehgeber
  • Programmierbare Positionierung des Reitstocks mit automatischem Klemmen zum Bett
  • Hydraulikaggregat
  • und viele mehr
Technishe daten
Spitzenweite 600 – 800 – 1000 mm
Umlaufdurchm. über Bett 550 mm
Umlaufdurchm. über Schlitten 350 mm
Max. Drehzahl 6000 U/Min
Hauptantriebsmotor 15 kW
Katalog

FTM 165
FTM 165